Kleine Mahlzeiten zwischendurch

Möchten Sie eine leichte Mahlzeit oder nur einen Snack kaufen, bieten sich Coffee Shops, die bekannten Fast-Food- und Sandwich-Ketten sowie Pizzerias und Delis an. Deli leitet sich von Delikatessen ab, wobei zumeist einfaches, aber leckeres Essen gereicht wird. Sie haben sich bereits zu einer New Yorker Institution entwickelt. Berühmt sind Carnegie Delicatessen und Katz' Deli. Es gibt Delis, in denen Sie sitzen und speisen können und solche, die die Gerichte zum Mitnehmen einpacken.

Eine weitere Möglichkeit, den kleinen Hunger zu stillen, sind Lokale wie Diners und Luncheonettes. Das Essen ist zwar nicht unbedingt von allerfeinster Qualität, dafür reichlich und günstig. Im Stil der 50er Jahre ist "Ellen’s Stardust Diner" auf dem Broadway eingerichtet, in dem die Kellner sogar live singen.

Die Straßenhändler verkaufen zudem Brezeln, Hot Dogs und andere kleine Snacks. Dieses Essen ist um ein Wesentliches günstiger als in Restaurants und schont den Geldbeutel. Der Klassiker unter den NYC-Snacks ist natürlich der Hot Dog. Tipp: Probieren Sie die heißen Hunde im "Hallo Berlin Cart" (626 Tenth Avenue). Dort gibt es auch hervorragende Wiener Schnitzel, Rollmops und sogar Königsberger Klopse.

Im Grunde können Sie auf Ihren Streifzügen durch New Yorks fünf Stadtteile überall eine Kleinigkeit zum Essen besorgen – das Angebot ist unglaublich vielfältig und multikulturell.

Must do's & See's

Madame Tussauds

Stars zum Anfassen

Über 220 Stars, Politiker und historische Figuren geben sich hier ein Stelldichein und warten nur d...

ab € 28,95
zum Angebot

Night on the Town

Nachttour durch New York City

Entdecken Sie New York bei Nacht - auf einer spannenden Tour, die das Beste der Stadt für Sie verei...

ab € 85,50
zum Angebot

New York, New York (offener Voucher)

Helikopterflug über NYC

Der offene Voucher für diesen Helikopter-Rundflug kann an einem Tag Ihrer Wahl eingelöst werden. S...

ab € 260,95
zum Angebot