Theater, Musicals und Shows in NYC

Broadway bei Nacht, © Ulrike Graeff, Newyork.de
Broadway bei Nacht, © Ulrike Graeff, Newyork.de

Die berühmteste Theatermeile der Welt

Die Bretter und Bühnen, die die Welt bedeuten, stehen seit Ende des 19. Jahrhunderts unumstritten in New York City. Genauer gesagt auf dem Broadway, dem legendären Theaterviertel in Manhattan am Times Square zwischen der 41ten und 53ten Straße sowie der Sixth und Ninth Avenue.

Broadway – der Himmel für Theaterfreunde

Ob Drama, Musical oder Shows – am Broadway spielt die Crème de la Crème. Schauspieler wie Groucho Marx, Orson Welles, Katherine Hepburn, James Dean, Grace Kelly oder Julia Roberts sind hier schon aufgetreten. Zu den bekanntesten Broadway-Produktionen gehören Klassiker wie „Cats“, „Les Misérables“, „42nd Street“, „Lion King“ oder „The Producers“. Das Musical „Phantom der Oper“ zum Beispiel wurde bereits mehr als 7.500 Mal aufgeführt und gehört damit zu den erfolgreichsten Produktionen in der Geschichte des Broadways. Seit 1947 wird zudem jeweils im Juni der Tony Award vergeben, der Oscar der Theaterbranche.

Neben den rund 40 Broadway-Bühnen gibt es aber auch in den kleineren Off-Broadway-Theatern überaus sehenswerte Produktionen. Die Produktionen werden mit geringeren Budgets finanziert und zeigen abseits des Massengeschmacks innovative Kunst und Unterhaltung – oftmals bis an die Grenzen des kreativen Ausdrucks.

Die Off-Broadway-Theater mit Platz für 100 bis 500 Zuschauer entstanden in den 50er Jahren als eine Antwort auf die zunehmende Kommerzialisierung und Trivialität des Theaters. Mitte der 80er Jahre entwickelten sich zudem die Off-Off-Broadway-Theater, die über ganz New York City verstreut in kleineren und intimen Rahmen experimentelles Theater veranstalten.

Ein paar Tipps

Populäre Stücke sind schnell ausverkauft. Tickets sollten Sie sich bereits ein paar Wochen im Voraus reservieren. Hier finden Sie die aktuellen Shows im Überblick.

Autogrammjäger haben beim Bühnenausgang oftmals Erfolg – einfach die Platzanweiser fragen.

Im Sommer gibt es Theater auch unter freiem Himmel. Das Delacorte Theater zum Beispiel führt im Central Park kostenlos Shakespeare in the Park auf.

Und: In vielen der großen Theater gibt es ShowTrans-Übersetzungssysteme, damit das Publikum die Produktionen in seiner Landessprache mitverfolgen kann.

Must do's & See's

Madame Tussauds

Stars zum Anfassen

Über 220 Stars, Politiker und historische Figuren geben sich hier ein Stelldichein und warten nur d...

ab € 32,50
zum Angebot

Night on the Town

Nachttour durch New York City

Entdecken Sie New York bei Nacht - auf einer spannenden Tour, die das Beste der Stadt für Sie verei...

ab € 91,95
zum Angebot

New York, New York (offener Voucher)

Helikopterflug über NYC

Der offene Voucher für diesen Helikopter-Rundflug kann an einem Tag Ihrer Wahl eingelöst werden. S...

ab € 280,50
zum Angebot