Thanksgiving Day

Macy's Thanksgiving Day Parade - New York City (©2010 Ulrike Graeff, newyork.de)
Macy's Thanksgiving Day Parade - New York City (©2010 Ulrike Graeff, newyork.de)

Natürlich ist die jährlich stattfindende Thanksgiving-Parade DAS Ereignis überhaupt!

Aber Thanksgiving ist selbstverständlich mehr, als nur eine Gelegenheit für eine weitere Parade.

Thanksgiving ist in den USA ein gesetzlicher Feiertag, der jeweils am vierten Donnerstag im November gefeiert wird. Das Fest geht zurück auf die ersten Siedler und Pilgerväter. Traditionell besteht  das Thanksgiving-Essen überwiegend aus ursprünglich nordamerikanischen Lebensmitteln und Gerichten, die vermutlich schon beim ersten Thanksgiving-Fest auf den Tischen der Familien standen: einen gebratenen und gefüllten Truthahn mit einer Cranberry-Sauce, Süßkartoffeln, Kürbiskuchen (pumkin pie) sowie verschiedene Gemüse. 

Thanksgiving ist in den USA das wichtigste Familienfest des Jahres, zu dem oft auch Freunde oder andere Gäste eingeladen werden. Das Wochenende wird gerne verlängert, indem sich Arbeitnehmer auch am Freitag noch frei nehmen. Schulen und Universitäten machen daraus zumeist eine 4 bis 5-tägige unterrichtsfreie Zeit. An diesem Wochenende kommt es auf den Flughäfen und Straßen in den USA zur wohl höchsten Reisetätigkeit des Jahres: die ganze, oft über alle Landesteile verstreute Familie, einschließlich Großeltern, Tanten, Onkel, Cousins, Cousinen und Kinder, kommt zusammen.

Die Thanksgiving-Bräuche variieren von Familie zu Familie stark. Beim Essen wird in der Regel vom Familienoberhaupt ein Dankgebet gesprochen - oder jeder sagt der Reihe nach, wofür er in diesem Jahr besonders dankbar ist. Ein weiterer bekannter Brauch an Thanksgiving ist das Brechen des Gabelbeins (wishbone) des Truthahns. Hierzu wird dieser Knochen getrocknet und dann von zwei Festteilnehmern mit je einem kleinen Finger auseinander gezogen. Derjenige, dessen Stück nach dem Bruch das größere ist, hat einen Wunsch frei. Zu Thanksgiving sind, im Gegensatz zum Weihnachtsfest, Geschenke unüblich.

Geschenke gewährt zum „Black Friday“ (dem Freitag nach Thanksgiving) traditionell aber der Einzelhandel: mit hohen Rabatten wird häufig das Weihnachtsgeschäft eingeläutet. Der Umsatz dieses Tages ist ein wichtiger Stimmungsindikator.

Must do's & See's

Madame Tussauds

Stars zum Anfassen

Über 220 Stars, Politiker und historische Figuren geben sich hier ein Stelldichein und warten nur d...

ab € 33,50
zum Angebot

Night on the Town

Nachttour durch New York City

Entdecken Sie New York bei Nacht - auf einer spannenden Tour, die das Beste der Stadt für Sie verei...

ab € 94,50
zum Angebot

New York, New York (offener Voucher)

Helikopterflug über NYC

Der offene Voucher für diesen Helikopter-Rundflug kann an einem Tag Ihrer Wahl eingelöst werden. S...

ab € 275,00
zum Angebot